Folio

Der Folio Verlag wurde 1994 von Hermann Gummerer und Ludwig Paulmichl gegründet. Sein Firmensitz befindet sich in Wien und Bozen. Das Programm des Verlages umfasst ein ambitioniertes, kulturell anspruchsvolles Programm in den Bereichen Literatur, zeitgenössische Kunst und Sachbuch.

Nicht in Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern

LKG
Ursula Fritzsche
Fon: 034206-65135
Fax: 034206-651739
ursula.fritzsche@lkg-service.de

Der Lesetipp von Christiane Krause

Drago Jančar: Der GaleerensträflingDrago Jančar: Der Galeerensträfling
Roman
Aus dem Slowenischen von Klaus Detlef Olof
Reihe Transfer Bibliothek CXXIII
Neu durchgesehene Ausgabe von „Der Galeot” (Folio 2004)
341 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-85256-661-0
2015 / 19,90 EUR

Johann Ott irrt ziellos umher, es ist eine Flucht ohne Zuflucht. Jančar rastloser Held stammt offenbar aus deutschen Landen, aber eine innere Unruhe treibt ihn von Ort zu Ort. Nach seiner Befreiung aus den Mühlen der Inquisition schlägt er sich zur istrischen Küste durch, wo sich sein weiteres Schicksal vollzieht: die Verurteilung zu lebenslanger Galeerenstrafe. Auf dem Meer treiben ihn die Gewalten der Natur und die menschliche abgrundtiefe Grausamkeit an den Rand des Wahnsinns. Sein letzter Kampf gilt schließlich der Pest, der er am anderen Ende des Meeres in Portugal in Richtung Heimat wieder zu entrinnen versucht.