S. Hirzel Verlag

Der Traditionsverlag Hirzel steht für anspruchsvolles, gehobenes Sachbuch in den Bereichen gesellschaftliche Debatte, Naturwissenschaften, Ökologie, Geschichte und Gesundheit. Der Verlag wurde 1853 von Salomon Hirzel in Leipzig gegründet und war von Anfang an eng mit der Herausgabe des Deutschen Wörterbuches von Jacob und Wilhelm Grimm verbunden. Ende der 1960er Jahre wurde er von der Mediengruppe des Deutschen Apotheker Verlags Stuttgart erworben. 1992 konnten der S. Hirzel Verlag Leipzig und der Stuttgarter S. Hirzel Verlag wieder zusammen geführt werden.

Nicht in Nordrhein-Westfalen

Fakturierung durch den Verlag. Lieferung via KNV Zeitfracht.

Der Lesetipp von Regina Vogel

Sebastian Jutzi: Als ein Virus Napoleon besiegte
Wie Natur Geschichte macht
238 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-7776-2886-8
2020 / 19,80 EUR

Die Geschichte der Menschheit wird keineswegs nur von Menschen bestimmt – oft spielt die Natur dabei eine entscheidende Rolle. Wetter und Klima, Gestirne, Meteoriten, Vulkane, Mikroorganismen, Tiere und Pflanzen können den Verlauf historischer Ereignisse beeinflussen. Ohne sie hätten bestimmte Entwicklungen nie stattgefunden und Erfindungen wären nie gemacht worden, die ganz selbstverständlich zu unserem Alltag gehören. So wurzelt unser heutiges Passwesen in der Zeit der großen Pest, eine Mondfinsternis läutete das Ende des athenischen Zeitalters im Mittelmeer ein und ein spielender Hund sorgte für die Steigerung der Getreideernte. Auf vielfältige Weise hat die Natur unsere Vergangenheit bis in die Gegenwart geprägt – weit mehr, als uns bewusst ist.