homunculus verlag

Der homunculus verlag wurde 2015 durch die vier Gesellschafter Sebastian Frenzel, Laura Jacobi, Philip Krömer und Joseph Reinthaler gegründet, die den Verlag bis heute gemeinschaftlich führen. Literatur für alle Zeit ist ihr Leitspruch – weil sie all jene Texte hochleben lassen, die zeitlos sind wie die menschlichen Eigenheiten, Stärken und Schwächen selbst.

Nur in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland

LKG
Doreen Engler
Fon: 034206-65-137
Fax: 034206-65-1767
doreen.engler@lkg.eu

Der Lesetipp von Michel Theis

Flavius Ardelean: Der Heilige mit der roten Schnur
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme
216 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-946120-90-2
2020 / 22,00 EUR

In dem fantastischen Roman erzählt uns Bartholomäus Knochenfaust, ein lebendiges Skelett, die Geschichte des Heiligen Taush. Er erzählt von dessen Geburt in der Zitadelle von Gaisterstat, von Taushs besonderer Gabe, eine rote Schnur aus seinem Bauchnabel zu spinnen, und von seinen Lehrjahren beim Alten Tace. Bei diesem lernt er schließlich, wie er mit seinen magischen Fähigkeiten und der Macht des Erzählens die Welt vor der un’Welt beschützen kann. Und Bartholomäus erzählt, wie Taush schließlich gemeinsam mit seinen Freunden in den Kampf gegen das Böse der un’Welt zieht.