Lukas2018-06-03T22:16:50+00:00

Lukas Verlag

Der Lukas Verlag ist ein kunst-, kultur- und zeitgeschichtlich ausgerichteter, unabhängiger Wissenschafts- und Sachbuchverlag. Er wurde im Dezember 1995 von Frank Böttcher gegründet. Sein Renommee verdankt der Lukas Verlag vor allem zahlreichen Büchern über den Widerstand gegen das NS-Regime oder zum Alltag in der DDR sowie zur Kunst- und Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19. Jahrhunderts.

In allen Bundesländern

GVA
Fon: 0551-487177
Fax: 0551-41392
bestellung@gva-verlage.de

Der Lesetipp von Regina Vogel

Sigrid Grabner / Hendrik Röder: Emmi BonhoefferSigrid Grabner / Hendrik Röder (Hg.): Emmi Bonhoeffer
Essay, Gespräch, Erinnerung
147 Seiten, 26 Abb., Festeinband mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-936872-31-6
3. Aufl. 2005 / 16,90 EUR

Emmi Bonhoeffer (1905–91) trug ihr Schicksal mit Tapferkeit und Selbstdisziplin. Pragmatisch und einfühlsam half sie jenen, die seelische und materielle Not litten. So war es nur folgerichtig, daß sie ihre Erlebnisse bei der Betreuung von Zeugen im Auschwitz-Prozeß in der Form sehr persönlicher Briefe an ihre in den USA lebende jüdische Freundin niederschrieb. Der vorliegende Band enthält diese seit langem vergriffene Veröffentlichung in einer Neuauflage, ebenso bislang unpublizierte Tagebuchaufzeichnungen vom Frühjahr 1945, ein Porträt ihres von den Nazis hingerichteten Mannes Klaus Bonhoeffer, Vorträge über ihre Familie und Gesprächsnotizen aus dem Sommer 1989 in Potsdam.

Merken