ventil2019-01-07T19:38:42+00:00

ventil verlag

Der ventil verlag wurde 1999 in Mainz gegründet . Neben vielen Veröffentlichungen im Bereich Popliteratur, ist der Verlag Kennern vor allem durch die in regelmäßigen Abständen erscheinende Reihe “testcard” und der “Edition Kochen ohne Knochen” bekannt.

Der Lesetipp von Martin Stamm

Simon Reynolds: RetromaniaSimon Reynolds: Retromania
Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann
424 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-931555-29-0
2012 / 29,90 EUR

Wir leben in einem Zeitalter des Pop, das völlig verrückt ist nach ständiger Erinnerung: Wiedervereinigungen von Bands und endlose Reunion-Touren, umfangreiche Wiederveröffentlichungen von ­Klassikern, mit Outtakes vollgestopfte Box-Sets. Nur: Was wird passieren, wenn der Popindustrie die Vergangenheit ausgeht? Steuern wir auf eine Art kulturell-ökologische Katastrophe zu, wenn das Archiv restlos geplündert und der Strom der Popgeschichte endgültig versiegt ist? »Retromania« ist das erste Buch, das sich mit der Retro-Industrie beschäftigt und fragt, ob wir uns von den Versprechen des Pop – Originalität, Innovation und Subversion – einfach verabschieden müssen und wie die Zukunft einer Popkultur aussieht, die in einem Kreislauf aus Sampling, Wiederholung und Musealisierung gefangen zu sein scheint?

Merken

Merken